Kunst & Seele

Kunst ist ein Schlüssel zur Seele.


Ich verstehe die Kunst als Pforte zu uns selbst und zu dem was sich in uns zeigen will. Das künstlerische Tun kann die eigene Seele unmittelbar berühren und die Wahrnehmung, dessen was in uns wirkt, erschließen.

 

Alltagsstress, Familienprobleme, traumatische Erlebnisse: Häufig stoßen wir an Grenzen, wenn wir unsere Gefühle, Hoffnungen und Ängste in Worten zu fassen versuchen. Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch ein eigenes tiefes Wissen in sich trägt, wie eine gute Lösung aussähe.

 

Die Kunst & Seele Gruppenseminare bieten Raum und Zeit, diesen Schatz zu heben, den Zugang zu unserem intuitiven Wissen zu stärken und neue Lösungen zu finden. So kann innerer Reichtum und seelisches Wachstum entstehen.

 

Alle Angebote sind für Frauen, Männer, diverse Menschen und Suchende gleichermaßen offen, es sei denn, es wird ausdrücklich anders markiert.